Das Schachbrett-Programm für Sissa ibn Dahir

Sissa ibn Dahir brachte dem indischen Herrscher Shihram das Schachspielen bei. Aus dank lies er Sissa sich ein Geschenk aussuchen. Sissa forderte, dass er auf das erste Feld des Schachbrettes ein Korn wollte, auf das zweite zwei, auf das dritte acht und so weiter… . Also 1+2+4+8+16+32+64… Der König musste so 18.446.744.073.709.551.615 Körner hergeben und stellte fest, dass er die nicht besaß.

Nun ein kleines Java-Programm, welches für jedes Feld die Körneranzahl berechnet und dann sowohl einfach als auch als HTML-Tabelle ausgibt.

import java.math.BigInteger;

public class SchachForBacksite {

public static void main(String[] args){

BigInteger mult = new BigInteger(„2“);
BigInteger felder[] = new BigInteger[64];
BigInteger insgesamt =( felder[0] = new BigInteger(„1“) );

//Erstes Feld ausgeben
System.out.println(„feld „+ 1 + “ = “ + felder[0]);
System.out.println(„insgesamt „+ 1 + “ = “ + insgesamt);

//Felder 2 bis 64 berechnen und ausgeben
for(int i = 1; i< 64; i++){
felder[i] = felder[i-1].multiply(mult);
insgesamt = insgesamt.add(felder[i]);
System.out.println(„feld „+ (i+1) + “ = “ + felder[i]);
System.out.println(„insgesamt „+ (i+1) + “ = “ + insgesamt);
}
System.out.println();

//Als Tabelle ausgeben
System.out.println(„<table>“);
for(int i = 0; i<8; i++){
System.out.println(„<tr>“);
for(int j = 0; j<8; j++){
System.out.println(„<td>“);
System.out.println(felder[i*8+j].toString());
System.out.println(„</td>“);
}
System.out.println(„</tr>“);
}
System.out.println(„</table>“);
}
}

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s