WhatsApp auf iPod und iPad installieren

WhatsApp ist eine CommunityApp für iPhone, Android Devices und anderen mobilen Plattformen. Aber um WhatsApp benutzen zu können, muss man seine Handynummer angeben, auch wenn WhatsApp ansonsten nur über das Internet läuft. Das ist natürlich ein Problem, wenn man WhatsApp zum Beispiel auch auf seinem iPod Touch oder iPad benutzen will. Aber natürlich gibt es, wie bei fast allem, auch für dieses eine Lösung. Ihr braucht dazu noch nicht einmal einen Jailbrake!

Lösung

Downloads

Zuerst einmal braucht man iTunes um die App zu laden. Das tut ihr am besten von der offiziellen Seite.

Ich habe die Version 10.7.0.21 verwendet.

Jetzt benötigt ihr noch die iPhone Configuration Utility. Die ladet ihr am besten auch direkt von der Apple Page runter.

Ich habe die Version 3.6.1 für Windows.

Jetzt noch WhatsApp aus dem Store laden.

Ich habe die Version 2.6.7.

Und weiter geht’s…

Als erstes müsst ihr ICU öffnen (vorher iTunes schließen) und den iPod, bzw. das iPad anschließen. Dann mit einem Klick auf Programme in der linken Spalte und über das HinzufügenSymbol oder per drag’n’drop fügt ihr die WhatsApp.ipa Datein hinzu.

Hinzufühen der .ipa Datei

Hinzufühen der .ipa Datei

Mac-User finden die Datei unter /Music/iTunes/iTunes Media/Mobile Application,

Windows-User unter C:\Users\USER\Music\iTunes\iTunes Media\Mobile Applications.

Danach geht ihr auf eurer Gerät und öffnet das Programme Reiter. Dort sind alle installierten und zum installieren vorgemerkten Apps aufgelistet. Jetzt braucht ihr nur noch auf Installieren klicken und fertig!

Installation

Installation

Error: kAMDRecieveMessageError

Dieser Error tritt bei vielen auf. Falls es auch bei euch so ist, könnst ihr leider nicht mehr mit ICU weiterarbeiten, sondern müsst ein neues Tool runterladen: iFunBox.

iFunBox könnt ihr direkt von der Homepage laden.

Ihr öffnet also iFunBox und geht auf den Managing App Data Reiter. Dort geht ihr auf Install App, wählt die ipa Datei aus und installiert sie.

Installation

Installation

Jetzt braucht ihr nur noch auf euer Gerät klicken und es sicher entfernen.

Und fertig!

Natürlich funktioniert das nicht nur mit WhatsApp, sondern auch mit allen anderen Apps. Wichtig ist nur, dass ihr diese vorher aus dem Store geladen habt.

5 Gedanken zu „WhatsApp auf iPod und iPad installieren

  1. Hallo;
    die Anleitung „Whats App auf iPod installieren (ohne Jailbrake)“ war sehr hilfreich; vielen Dank;
    hat auch funktioniert; das App „Whats App“ ist jetzt auf dem iPod drauf;
    nur leider kommt beim Versuch es dort zu starten der Hinweis: „…es tut uns leid, aber leider wird ihr Gerät derzeit nicht unterstützt…..“
    Schade, anscheinend ist es wohl zu neu (Kauf am 5.1.13 mit Version iOS 6.0;) vielleicht liegt es auch an der neueren „WhatsApp Version 2.8.7, die ich runtergeladen habe (lt.Anleitung: 2.6.7);
    naja, schade auf jeden Fall
    viele Grüße
    Markus

    • Um Whatspad zu installieren braucht man durchaus einen Jailkbeak, da die App nur aus Cydia bezogen werden kann. Die oben beschriebene ist allerdings eine andere Methode, für die man weder Jailbreak noch Whatspad braucht.

  2. Ich hab die Methode auch mit ifunbox probiert. Bei mir auch das altbewährte Problem, dass whatsapp zwar jetzt auf dem iPad (4) ist, aber beim anklicken der app erscheint die Fehlermeldung „Dieses Gerät wird derzeit nicht unterstützt“! Ist da jemand auf einem aktuelleren Stand mittlerweile?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s