Animierte Fahne mit Blender erstellen

Heute zeige ich euch, wie man eine im Wind wehende Fahne mit Blender erstellt.

Form

Dazu erstellen wir zuerst eine Plane mit der Form einer Fahne, wechseln dann mit Tab in den Edit Mode teilen wir die Plane mit w, subdevide vier mal.

Danach wechseln wir wieder zurück in den Objekt Mode und wählen links in Object Tools Smooth aus.

Farbe/Aufdruck

Bis jetzt hat die Fahne weder eine Farbe noch einen Aufdruck.

Um das zu ändern, teilen wir das Fenster auf und wählen beim neuen Fenster den UV/Image Editor Mode. Jetzt fügen wir noch über open Image ein Motiv hinzu (Ich habe mich für die Jolly Roger entschieden, da dieses Motiv weitgehend neutral aber deswegen nicht unbedingt uninteressant ist🙂 Hier das Bild). 

Im ersten Fenster wechseln wir wieder in den Edit Mode wählen die Fläche der Plane aus und projizieren diese mit u,Project From View (Bounds) in den UV/Image Editor.

Um das Ergebnis zu sehen, können wir in der Leiste über der Timeline im Viewport Shading textured auswählen. 

Jetzt können wir das UV/Image Editor Fenster wieder schließen.

Um jetzt noch das Material dem einer normalen Stofffahne anzupassen, fügen wir erst einmal ein neues Material hinzu, wechseln dann in Difuse von Fresnel zu Oren-Nayar und setzen in Specular die Intensity runter. In Options setzen wir jetzt nur noch das Häkchen bei Face Textures, damit die Textur auch bei unserem anschließenden rendern zu sehen ist.

Animation

Jetzt geht es daran, die Fahne so richtig im Wind wehen zu lassen! Dazu müssen wir die Fahne erstmal in der Luft befestigen, damit sie nachher nicht wegweht🙂

Wir wechseln also wieder bei ausgewählter Plane in den Edit Mode und wählen die Vertexpunkte auf der linken Seite ganz am Rand aus. Dann öffnen wir den Object Data Panel links von Material. Dort fügen wir über das Plus in Vertex Groups eine neue Gruppe hinzu und wählen anschließend assign. 

Jetzt gehen wir wieder in den Object Mode und fügen ganz rechts im Physics Panel Cloth hinzu.

Wenn wir jetzt mit Alt-a die Animation mal starten wird die Fahne einfach nach unten fallen, da sie noch nirgendwo festgemacht wurde. Um sie in der Luft festzupinnen, setzten den Haken bei Pinning und wählen die zuvor erstellte Vertexgruppe aus. Wenn wir das ganze jetzt testen, fällt die Fahne in sich zusammen, hält aber in der Luft fest. Allerdings wirkt das alles noch nicht ganz so realistisch, da sich der Stoff noch ineinander verschiebt.

Um dem vorzubeugen, setzen wir einfach den Haken bei Selfcolision im Cloth Colision Bereich.

Wind

Jetzt sieht die Fahne ja schon ganz ordentlich aus, allerdings fehlt noch der Wind!

Dazu platzieren wir ein Stück hinter der Fahne eine Empty, wählen Force Field und als Typ Wind aus. Als nächstes rotieren wir die Empty so, dass die Ringe auf unsere Fahne zeugen und spielen die Animation ab.

Bei laufender Animation erhöhen wir jetzt noch Strengt und können auch noch ein bisschen mit Noise rumexperementieren.

Das ganze könnte dann etwa so aussehen:

Besipieleinstellung

Beispieleinstellung

Und Fertig ist unsere animierte Fahne!

Falls ihr noch Fragen habt, schreibt sie einfach in die Kommentare!

Hier die blend.-Datei zum Titelbild (Die Texture muss noch hinzugefügt werden).

Ein Gedanke zu „Animierte Fahne mit Blender erstellen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s